Werde Teil von SAVVY®! Aktuell suchen wir zur Verstärkung unseres Entwicklungsteams eine/n

Requirements Engineer (m/w/d)

Beginn: Ab sofort
Einsatzort: Schaffhausen, Düsseldorf Google Map
Art der Anstellung: Vollzeit, Festanstellung

Du wünschst Dir eine spannende berufliche Herausforderung, in der du Deine ausgeprägte Leidenschaft für das Anforderungsmanagement smarter Telematik- und IIOT-Lösungen innerhalb eines auf dem Markt einzigartigen Portfolios sinnvoll einsetzen und weiter entfalten kannst?

Wir als SAVVY® Telematic Systems AG befinden uns in einer aufregenden Phase des Wachstums und der Expansion. Bei SAVVY® haben wir die Vision mithilfe unserer innovativen Telematik-, Sensorik- und Softwarelösungen effiziente, vorausschauende und ressourcenschonende Logistikprozesse zu entwickeln, um gemeinsam die Supply Chain von morgen intelligenter zu gestalten und durch optimierte Transporte Co2 zu reduzieren. Dafür brauchen wir Verstärkung!

Du bewegst dich gerne mit Fokus auf Anforderungsdefinition und -Management zwischen den Fachabteilungen und der IT Entwicklung? Darüber hinaus möchtest du gemeinsam in interdisziplinären Teams aktiv Prozesse gestalten, anspruchsvolle und coole Projekte ins Leben bringen und unsere Kunden mit ihren Kerngeschäftsprozessen in die digitale Welt führen? Dann suchen wir dich als unseren zukünftigen Requirements Engineer (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

In dieser Position lebst Du für die Anforderungsdefinition und -entwicklung in einem stark wachsenden und spannenden Umfeld. Kommunikation und Zusammenarbeit – extern als auch intern – sowie die Fähigkeit, Kundenbedürfnisse in Spitzenanforderungen umzusetzen, sind dabei der Schlüssel zum Erfolg.

Was dich erwartet

 

  • Du wirst Teil unseres Produktteams und für das Requirements Engineering in komplexen IT-Projekten verantwortlich.
  • Du arbeitest mit unseren Fachabteilungen und den Projektleitern übergreifend für das Anforderungsmanagement zusammen, bei fachlichen Abnahmen unterstützt du das Projektteam.
  • Du bist erster Ansprechpartner für alle Anfragen bezüglich neuer und bestehender Anforderungen.
  • Du wirkst als Schnittstellenfunktion zwischen Fachabteilungen und IT und stellst den optimalen Wissenstransfer sicher.
  • Du unterstützt bei der Priorisierung komplexer Anforderungen und dem Aufsetzen sowie Monitoring diverser KPIs.
  • Du gestaltest fachliche Architekturen und Prozess Flows gemeinsam mit der IT und relevanten Stakeholdern.
  • Du wirkst bei der Anpassung der Produktlösung zur Steigerung der Kundenzufriedenheit mit.
  • Du bereitest Kundenworkshops zur Anforderungsanalyse gemeinsam mit unserem Vertriebs- und Projektteam vor, moderierst diese und wertest sie anschließend aus.
  • Du gehst mit einem hohen Qualitätsanspruch ans Werk.
  • Du baust gemeinsam mit unserem Team unseren weiteren Standort in Deutschland auf, vor Ort in Stuttgart bzw. Düsseldorf oder aus Schaffhausen heraus.

Was wir uns von dir wünschen

  • Du brennst für das Anforderungsmanagement komplexer Connectivity-Lösungen im Bereich IIoT, Telematik und Sensorik.
  • Du hast ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwesen, IT oder einem vergleichbaren Studiengang.
  • Du bringst erste Erfahrung im Bereich Anforderungsmanagement und Anforderungsdefinition in komplexen Softwareprojekten mit.
  • Du besitzt ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe zeichnen dich aus.
  • Du bringst idealerweise Kenntnisse in der Prozessmodellierung (EPK, BPMN), der natursprachlichen Anforderungsdefinition (Use Cases, User Stories) sowie der modellbasierten Anforderungsdefinition (UML) mit.
  • Du verfügst idealerweise über tiefgreifendes Prozessverständnis in den Branchen Chemie, Schienenverkehr und Intermodal-Logistik.
  • Du tritts überzeugungs- und durchsetzungsstark auf, Deine kommunikativen Fähigkeiten sowie Deine ausgeprägte interkulturelle Kompetenz unterstützen Dich dabei.
  • Du begeisterst Dich für komplexe, technische und prozessorientierte Fragestellungen.
  • Du hast eine zielorientierte Hands-on Mentalität, bringst Selbstinitiative mit und handelst eigenverantwortlich.
  • Du lebst Deine Leidenschaft für digitale Themen, Technologien sowie Trends gerne in international arbeitenden Team aus und löst Herausforderungen mit Deinem positiven Mindset.
  • Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine gültige Arbeitserlaubnis in Deutschland oder Schweiz.

Was wir dir anbieten

  • Mitspracherecht – Entscheidungen sind bei uns prägend und haben Einfluss auf unseren Erfolg. Bei uns hast du etwas zu sagen und kannst viel bewirken.
  • Spass bei der Arbeit – wir sind ehrlich und offen zueinander. Wir unterstützen und motivieren uns gegenseitig.
  • Weiterentwicklung – Du hast eine gute Idee, wie etwas einfacher oder besser funktionieren könnte? Wir schätzen und fördern neue, kreative Initiativen.
  • Darüber hinaus bieten wir eine unbefristete Teil-/Vollzeit-Festanstellung im Herzen von Schaffhausen (Schweiz), Stuttgart/Düsseldorf (Deutschland).
  • Exzellente Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Parkplatz vor Ort.
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten des mobilen Arbeitens/Home Office.
  • Teil eines innovativen Wachstumsunternehmens mit zukunftsprägenden Produkten.
  • Flache Hierarchien und Duz-Kultur in einem respektvollen, humorvollen Team sowie geselligen Unternehmensevents.
  • Unser Onboarding macht dich zum Telematik und IIoT Profi.
  • Mentoring und individuelle Weiterbildung innerhalb der SAVVY®, IPETRONIK und der INDUS Holding AG.

Dein Interesse ist geweckt? Wir freuen uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltsvorstellung und Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins unter .

BACKGROUND

SAVVY® = Telematik, IIoT-(Devices), Sensorik, Software, App’s, BI, Big Data und ein großartiges Team mit coolen Persönlichkeiten!

Die SAVVY® Telematic Systems AG (www.savvy-telematics.com) mit Hauptsitz in Schaffhausen, Schweiz, ist ein führender Anbieter von innovativen Telematik-, Sensor- und Softwarelösungen, welche einen wichtigen Beitrag zur Digitalisierung in der Chemie- und Logistikbranche leisten.

Ziel ist es, die Wertschöpfung in diesen Unternehmen durch effiziente Arbeits- und Logistikprozesse zu erhöhen. SAVVY® verbindet Hightech-Telematiksystemlösungen für den Einsatz in Eisenbahngüterwagen, (Tank-)Containern, IBCs, Fahrzeugen oder Maschinen mit ausgefeilter Telematiktechnologie und einem prozessorientierten State-of-the-Art-Portal. Das Leistungsspektrum umfasst zudem eine umfassende Prozessberatung und intelligente Prozessgestaltung rund um Telematik und Sensorik sowie die Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Chemie-, Industrie- und Logistikunternehmen.

Seit Mai 2014 ist SAVVY® eine Enkelgesellschaft der im SDAX notierten INDUS Holding Gruppe (www.indus.de). Die daraus resultierende finanzielle Stabilität ist einzigartig im Markt und gewährleistet den Investitionsschutz der SAVVY®-Kunden sowie absolute Neutralität im Datenmanagement.