SAVVY® FleetTrac-M1

External Powered and internal Li-Ion Backup
Echtzeitüberwachung und unlimitierte Lebensdauer (Stromversorgung).
Over-the-Air Temperatursteuerung von Aggregaten und Überwachung von temperaturgeführten Transporten.
Per Knopfdruck erstellte Qualitäts- und Leistungsnachweise (z.B. Einhaltung der Kühlkette).
Betriebsdatenerfassung in der Logistik- und Bahnindustrie.
Auslesen und Überwachen der CAN-Bus Signale.

PRODUKTIVITÄT
DURCH HIGHTECH

Das Telematik-Gerät SAVVY® FleetTrac-M1 überzeugt durch überlegene Performance und eine Vielfalt an Schnittstellen für einen universellen Einsatz.

Drehgestell
Funktionen von SAVVY® FleetTrac-M1
Automatische Betriebsdatenerfassung in Logistik-, Bahn- und Bauindustrie
Flottenmanagement
Eco Drive Fahrerfeedback und Auswertungen
Kühltransportüberwachung auf Bahnwagen, Containern und Anhängern
Sensorüberwachung
Rückverfolgbarkeit von Schadensereignissen (Identifikation von Schadenverursachern).
Erhöhung der Flottenauslastung und (Maschinen-)Verfügbarkeit
Gesamtkosteneinsparung durch Prozessoptimierung
Steuerung und Überwachung von Aggregaten
Fahreridentifikation und Auftragsbearbeitung
Zutrittsüberwachung bei Sicherheitstransporten
Diebstahlschutz
Schock-Detektion
Automatische Bestandskontrolle
Reduktion des Treibstoffverbrauchs
Investitionssicherheit dank modular aufgebauter Lösungen
Echtzeitüberwachung im Fremdspannungsbetrieb ist ohne Limitierung der Lebensdauer möglich.

SAVVY® FleetTrac-M1 auf einen Blick

Installation und Technologie

Das Gerät ist für eine schnelle Installation optimiert und benötigt keinerlei externe Antennen. Die hochentwickelte Antennentechnologie erlaubt einen verdeckten Einbau auch in Fahrzeuginnenräumen. Die überlegene Ortungstechnologie arbeitet mit GPS und GLONASS Satellitensignalen und nutzt bei sehr ungünstigen Bedingungen GSM-Zellortung zur Positionsbestimmung.

UMWELTFREUNDLICH

SAVVY® FleetTrac-M1 besticht durch ultra-niedrige Leistungsaufnahme und erfüllt damit alle aktuellen Umweltrichtlinien heute und auch in Zukunft. Dies ermöglicht sehr lange autonome Betriebszeiten und stellt sicher, dass die externe Stromversorgung nur sehr gering belastet wird.

FUNDIERTE INFORMATIONEN

Branchenspezifische Applikationen kombiniert mit dezidierten Schnittstellen machen das Gerät zur effizienten Plattform für die Verarbeitung von Fahrzeugdaten (CAN), Sensorsignalen, Eingabeterminals, Tür- und Schalterüberwachungen, Daten von Kühl- und Heizaggregaten etc.

VERSCHLÜSSELT

Das Gerät SAVVY® FleetTrac-M1 kommuniziert mit dem Portal SAVVY® Synergy über eine verschlüsselte Verbindung. Zusätzlich sorgen Authentifizierung und Integritätscheck der Datenkommunikation dafür, dass Ihre Betriebsdaten immer gesichert sind.

AUTOMATISCH WIEDERAUFGELADEN

Die Variante mit integriertem Stützakku verhilft der Hightech-Elektronik zu einer Autonomie von weit über 3 Monaten. Der Akku wird bei Verfügbarkeit einer externen Spannungsversorgung automatisch wieder aufgeladen – dank eingebauter Heizung, auch bei tiefen Temperaturen.

ZERTIFIZIERT

Das Gerät SAVVY® FleetTrac-M1 besitzt alle notwendigen Zertifikate für den Einsatz im LKW und PKW, auf Baumaschinen, Trailern und Containern, sowie in einer Variante für den Bahnbereich.

WEITERE VORTEILE

Das SAVVY® FleetTrac-M1 ist für eine schnelle Installation und langlebige, wartungsfreie Nutzung in Lokomotiven, temperaturgeführten Transporten, Tankcontainern, Baumaschinen oder Anhängern konzipiert. Dank moderner HF-Technologie benötigt es keinerlei externe Antennen. Ein verdeckter Einbau auch im Inneren ist problemlos möglich.

  • PRÄZISE, ROBUSTE ORTUNG, DANK GPS, GLONASS UND GSM ORTUNG
  • WELTWEITER EINSATZBEREICH MIT LTE KOMMUNIKATION
  • EINFACHE, VERDECKTE INSTALLATION
  • KEINE EXTERNEN ANTENNEN
  • ROBUSTE, MONOLITHISCHE BAUWEISE, IP69K SCHUTZKLASSE
  • VERSCHLÜSSELTE DATENKOMMUNIKATION
AnQore - Logo
TWA Transwaggon Logo
AnQore - Logo
TWA Transwaggon Logo
CIMC Tank & SAVVY®, intelligente Container ab Werk

Zwei globale Player: Zukunftsweisende strategische Partnerschaft. “Die Stärke eines Teams sind unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Perspektiven.”

CIMC TANK - Logo
CIMC Tank & SAVVY®, intelligente Container ab Werk
Den Hartoghs nächster Schritt in die Flottendigitalisierung mit SAVVY® Geräten und innovativer Sensortechnologie

„Die Lösung erlaubt uns nicht nur ein effizientes Tracking & Tracing der Transporte, sondern auch die Produkttemperatur noch umfassender zu überwachen. Diese neuartige Funktion zur Qualitätskontrolle verschafft uns einen wichtigen Wettbewerbsvorteil.” – Peter Boodt, Montageleiter bei Den Hartogh Logistics

Den Hartoghs Flottendigitalisierung mit SAVVY® Geräten
Vernetzte Bau- und Rangierlocks – SBB setzt auf SAVVY® Telematik für Schienenfahrzeuge als strategischen Partner

Die SBB AG benötigte für die Optimierung von Betrieb und Unterhalt zuverlässige Daten über den Betrieb und die Position der SBB-Waggons. SAVVY® bot eine auf die Bedürfnisse der SBB maßgeschneiderte Telematik-Systemlösung an und erhielt den Zuschlag. Der Start einer langfristig erfolgreichen Zusammenarbeit.

SBB CFF FFS - Logo
SAVVY® Telematik auf den Schienenfahrzeugen von SBB

ANSPRECHPARTNER

Unsere Kundenbeziehungen werden nicht in Monaten, sondern in Jahren gemessen.
Darauf sind wir stolz.

Die digitale Transformation der Lieferketten wird die gesamten Managementprozesse revolutionieren und verschiedene Aspekte der Nachhaltigkeit verbessern. Unsere Experten beraten Sie gerne und unverbindlich, wie wir Nachhaltigkeit und Ihre Supply-Chain-Prozesse mit preisgekrönter Software und Hightech-Telematik verbessern können. Nur gemeinsam können wir eine nachhaltige, co2-arme und moderne Logistikkette gestalten. Lassen Sie uns gemeinsam etwas Großartiges erreichen und auch wir unsere Geschäftsbeziehung in Jahren messen!

Wir sind gerne für Sie da.

Telematix Award 2022
IVS Award 2021